EPIS

Automation GmbH & Co. KG, Albstadt

Management Buy-in

November 2015

zum vorherigen Artikel

Im November 2015 wurde die epis Automation GmbH & Co. KG im Rahmen eines Management Buy-ins erworben und die Nachfolge des Ehepaars Seyler geregelt.

Die epis Automation entwickelt und produziert innovative Steuerungstechnik für den Maschinen- und Anlagenbau, im Wesentlichen für Sondermaschinen und Maschinen in Kleinserien. Das Produktspektrum umfasst Steuerungen, Controller, Ein- und Ausgabemodule sowie Kommunikationsmodule (Human Machine Interfaces). 80% der Produkte werden als kundenspezifische Entwicklung geliefert.

Ein weiteres Standbein der epis Automation sind Industrie-PCs, ebenfalls für kundenspezifische Kleinserien. Unter Führung des neuen Managements soll die epis Automation weiter organisch wachsen und sich die Kundenbasis deutlich verbreitern. Der Zukauf weiterer Unternehmen mit komplementärem Produktspektrum im Bereich der Automatisierungselektronik ist eine weitere Option.

Die epis Automation ist seit mehr als 40 Jahren im Markt etabliert und erwirtschaftet am Standort Albstadt mit ca. 75 Mitarbeitern einen Umsatz von ca. € 14 Mio.

www.epis-automation.de

 

bpe-epis
0
Mitarbeiter