ERICHSEN

Hemer

Management Buy-out

September 2007

zum vorherigen Artikel

Im September 2007 hat BPE im Rahmen eines Management Buy-out gemeinsam mit dem Management Team die Erichsen-Gruppe übernommen. Erichsen entwickelt, konstruiert und produziert Geräte und Maschinen für die Blechprüfung, Oberflächenprüfung, Korrosionsprüfung und Materialprüfung. Die Unternehmensgruppe besteht aus insgesamt 3 operativ tätigen Gesellschaften, dem Produktionsbetrieb in Hemer sowie den Vertriebsgesellschaften in Frankreich und Italien. Das Unternehmen beschäftigt ca. 77 Mitarbeiter und erwirtschaftet einen Umsatz von ca. € 15 Mio. Die Kunden von Erichsen stammen vorwiegend aus der Chemie- und Farbenindustrie, der Automobilindustrie, der Beschichtungsindustrie und der Stahlindustrie.

BPE-Logo-Erichsen
0
Mitarbeiter