Hasenkopf

Mehring

Management Buy-in

März 2019

zum vorherigen Artikel

Im März 2019 wurde die Hasenkopf Industrie Manufaktur GmbH & Co. KG (Hasenkopf) im Rahmen eines Management Buy-ins erworben und somit die Nachfolge von Roland Hasenkopf geregelt.
In den vergangenen 30 Jahren hat sich Hasenkopf von einem Handwerksbetrieb mit 18 Mitarbeitern zu einem mittelständischen Unternehmen mit über 200 Mitarbeitern entwickelt. Heute zählt Hasenkopf zu den führenden Mineralwerkstoff (Solid Surface)-Verarbeitern in Europa und bietet seinen Kunden ganzheitliche Design-Lösungen für insbesondere den Innenausbau („Interior“) an. Durch handwerkliches Know-how, hochwertige Materialien, eine eigene Design- und Projektabteilung sowie die Möglichkeit, Einzelstücke und durch ein eigens entwickeltes Gießverfahren kleine Losgrößen zeitnah liefern zu können, hat sich Hasenkopf seine führende Position im Solid Surface-Markt erarbeitet.
Das 1964 gegründete Unternehmen mit Sitz in Mehring erwirtschaftet mit rund 200 Mitarbeitern einen Umsatz von ca. € 20 Mio.

BPE-hasenkopf
0
Mitarbeiter